Langer Besuchstag für Prälat Göbel

Am Montag (26.03.12) besuchte Prälat Joachim Göbel die St.-Ursula-Realschule. Beim Erzbistum Paderborn ist Prälat Göbel als Leiter der Abteilung Schule und Erziehung für alle Schulen des Erzbistums verantwortlich. Auf den Prälaten warteten an einem schönen Frühlingstag ein volles Programm mit Unterrichtsbesuchen sowie Treffen mit Eltern, dem Bürgermeister der Stadt Attendorn, Arbeitsgruppen und dem Lehrerkollegium.

Trotz des langen Tages fiel das Fazit des Prälaten am Ende äußerst positiv aus: “Die Atmosphäre an der St.-Ursula-Realschule habe ich als sehr angenehm empfunden. Die Menschen gehen respektvoll und offen miteinander um. Man merkt, dass hier ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl besteht. Die konstruktiven Gespräche mit den Vertretern der Schule und der Eltern haben dieses Gefühl noch verstärkt. Die St.-Ursula-Realschule ist eine sehr gesunde Schule in einer Umgebung, die einem Menschen von außerhalb von der Lage her immer wie ein Kurort vorkommt. Ich bin immer gerne hier und glaube, dass die St.-Ursula-Schulen eine gute Zukunft haben.”