Auszeichnung für Sportabzeichen-Leistung

1314_sportabzeichenspkAm Dienstag (01.10.13) war eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der St.-Ursula-Realschule zu Gast in der Attendorner Sparkasse. Gemeinsam mit dem Stadtsportverband hatte das Institut zur Sportabzeichen-Ehrung 2012 geladen. Wie jedes Jahr wurden die fleißigsten Schulen und Vereine beim Ablegen des Deutschen Sportabzeichens geehrt und bekamen von der Sparkasse einen Geldpreis für den Sport überreicht.

“Wir haben uns sehr über die Zahlen im vergangenen Jahr gefreut”, sagte Georg Hippeler vom Stadtsportverband und Dirk Stenger von der Sparkasse unterstrich: “Es ist uns ein großes Anliegen, mit einer Ehrung wie dieser den Breitensport in der Stadt weiter zu unterstützen.” Die St.-Ursula-Realschule belegte im Vergleich der weiterführenden Attendorner Schulen Platz zwei hinter dem St.-Ursula-Gymnasium. Beide Schulen kamen zusammen auf über 500 Sportabzeichen, was fast die Hälfte der Gesamtzahl in Attendorn war.