Spannender Vorlese-Wettbewerb der 6er

2013_vorlese-wettbewerbIn der Aula trafen sich die 6er-Jahrgänge zum diesjährigen Vorlesewettebewerb. Jede der vier Klassen schickte je zwei Vorleser ins Rennen und die Schülerinnen und Schüler bekamen spannende, witzige und lehrreiche Texte zu hören.

Eine Jury aus Deutschlehrern hatte am Ende die Aufgabe, einen Sieger zu küren und Nicola Rotter meinte: “Es war eine schwierige und ganz knappe Entscheidung.” Schließlich wurde Daven Feuerhack aus der 6a als bester Vorleser der St.-Ursula-Realschule in diesem Jahr ausgezeichnet und darf die Schule im Frühjahr 2014 auf der Burg Bilstein beim Kreiswettbewerb vertreten.

Für Daven sowie die gab es zudem noch ein Buch und einen Gutschein der Buchhandlung Frey in Attendorn.