AGs

Neben dem regulären Fachunterricht besteht für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in sog. Arbeitsgemeinschaften (AG´s) individuelle Fertigkeiten und Neigungen zu erweitern bzw. zu vertiefen.

Die AG´s sind klassen-, manchmal auch jahrgangsstufenübergreifend konzipiert und bieten den Vorteil kleinerer Lerngruppen. Sie finden am Nachmittag statt.

Die Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften ist freiwillig.

Als zweistündige Arbeitsgemeinschaften in den Jahrgangsstufen 9 und 10 werden z.Zt. u.a. angeboten:

Hauswirtschaft

Technik

Informatik

Sport

Vorbereitung auf das Sprachdiplom Französisch (DELF)

Weiterhin besteht für alle Schüler die Möglichkeit der Teilnahme an folgenden freiwilligen Arbeitsgemeinschaften:

Orchester

Kunst

Sumba-Projekt (Asrama berdikari)

Öko-AG

Technik

Sport

Auch eine Kooperation verschiedener AG´s ist denkbar. Beispielsweise baute die Technik-AG Nistkästen, die die Öko-AG im Schulgarten aufhing. So können freiwillige und Pflicht- AG´s zur Gestaltung des Schulgeländes oder des Gebäudes (z.B. Kunst-AG) beitragen.