Abschluss 2015 – 96 Schüler verabschiedet

Abschluss2_2015In feierlichem Rahmen wurden am 12. Juni 96 Schülerinnen und Schüler der St.-Ursula-Realschule Attendorn verabschiedet.

Nach einem Festgottesdienst, zelebriert von Schulseelsorger Pastor Lüttkevedder, verabschiedete Schulleiter Jürgen Beckmann die Schülerinnen und Schüler mit guten Wünschen für deren Zukunft.

Zum Kreis der Gratulanten gehörten Uli Selter als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Attendorn und die Vorsitzende der Schulpflegschaft, Frau Keseberg. Als beste Schüler wurden geehrt: Fabian Cramer, Luca Koschorrek (10a), Julia Eickhoff, Clara Mertens, Christin Rach (10b) und Chiara Gianni (10c). Luisa Zeppenfeld, Fabian Cramer Christin Rach, Corinna Keseberg, Noah Köster, Franca Kugelmeier und Joyce Stieding engagierten sich als SV-Team besonders für ihre Mitschüler.

Besonders belobigt wurden die Teilnehmer des Sumba-Projektes, der Buslotsen, des Schulsanitätsdienstes, des Schulorchesters und der DELF-AG.

Die Abschlussklassen im einzelnen (Namenslisten bei Klick auf Klassenbezeichnung):

10a

10b

10c