Klassenlehrer

Der Klassenlehrer / die Klassenlehrerin prägt in besonderer Weise die Gemeinschaft und das Lehr- und Lernklima der ihm / ihr anvertrauten Klasse.

Für den Verhinderungsfall wird für jede Klasse ein stellvertretender Klassenlehrer / eine stellvertretende Klassenlehrerin bestellt.

Der Klassenlehrer / die Klassenlehrerin

  • führt die Klasse in der Regel in einer Doppeljahrgangsstufe;
  • hat immer ein offenes Ohr und ein waches Auge für die Belange seiner/ihrer Schüler;
  • stellt Kontakte zum Elternhaus der Schüler her;
  • sollte möglichst täglich in der Klasse präsent sein;
  • hält Kontakte zu Eltern, Schülern und in der Klasse unterrichtenden Fachlehrern;
  • bereitet Erprobungsstufen-, Klassen- und Zeugniskonferenzen vor;
  • kümmert sich mit den Schülern um die Gestaltung des Klassenraumes;
  • organisiert Klassenfeiern, Wandertage und Fahrten;
  • führt mit seiner Klasse Klassenlehrergottesdienste durch.

Die neuen Klassenlehrer sollten möglichst frühzeitig vor den Sommerferien bekannt sein, um entsprechende Vorbereitungen (z.B. Organisation des Kennenlernnachmittages) leisten zu können.

Im Schuljahr 2022/23 gibt es folgende Klassenlehrer:innen:

KlasseKlassenlehrer:in
  
5aPia Kremer /
Mareike Vollmers
5bSonja Gabriel/
Markus Prawitt
5cFlorian Hackenbroch/
Rabea Stipp
  
6aKathrin Richard
6bMagdalene Ahlbäumer-Bitter
6cTobias Hamm
  
7aMeik Schulte
7bCarina Rath
7cIna Molitor
  
8aInga Wortmann
8bTracy Wehberg
8cMarcel Weyers
  
9aKerstin Salewsky
9bNicola Nöcker
9cAnne Schmidt
  
10aTanja Burkhardt /
Dirk Burkhardt
10bFrank Gipperich /
Anne Bettig
10cChristian Ohm-Bender /
Tanja Schmelzer