Spannende Abschlussfahrt der Parkour AG

Parkour1_2015Zum Abschluss der freiwilligen Parkour AG wartete auf die Teilnehmer, die regelmäßig dabei waren ein besonderes Highlight. Nach einem gemeinsamen Training in der Sporthalle der Schule, fuhr ein Teil der Gruppe mit Sportlehrer Dirk Burkhardt nach Köln in den Move Artistic Dome.

Das Trendsportcenter in Ehrenfeld ist in der Region der Magnet für alle Parkour-, Freerunning- und Tricking-Fans. In einer besonderen Bewegungslandschaft konnten die Schüler ihre Fähigkeiten im Parkour ausprobieren, zum Beispiel auch über ein altes Auto springen oder Luftakrobatik beim Sprung in eine Schaumstoffgrube ausprobieren.

Außerdem waren viele andere Athleten dort beim freien Training, so dass es auch eine Menge Anregungen für das eigene Training zu Hause gab.

Mit vielen Eindrücken und voller Motivation für weiteren Parkour-Spaß ging es am Abend zurük nach Attendorn.