Großer Familien-Ursulatag der 5er

ursula-tag-legende_1Der Ursulatag gehört an der St.-Ursula-Realschule zum festen Schulprogramm. Jedes Jahr steht ein Tag im Zeichen der heiligen Namenspatronin der Schule und jeder Jahrgang beteiligt sich daran mit besonderen Aktionen. In diesem Jahr ist für die aktuellen 5er-Klassen allerdings ein ganz besonderes Programm geplant.

Der Sonntag (20.09.15) steht dann ganz im Zeichen der heiligen Ursula und der Familie. Um 11 Uhr werden sich alle Klassen des 5er-Jahrgangs mit ihren Familien im Forum zum einem gemeinsamen Gottesdienst versammeln. Im Anschluss gibt es ein Mittagessen.

Ursula-Legende und -Ausstellung

Danach wird nach einer kurzen Einführung in die Ursula-Legende durch Schülerinnen und Schüler der 5c mit einem Fotoprojekt (s. Foto) die von den Fachschaften Kunst und Textil vorbereitete Ausstellung zur heiligen Ursula im Meditationsraum eröffnet.

Und schließlich führt der 6er-Jahrgang in der Aula für alle Interessierten das Musical “Jorinde und Joringel” auf, mit dem die Musical-AG unter Leitung von Musiklehrer Stefan Weingarten bereits im vergangenen Schuljahr einen großen Erfolg feierte. Es dürfte ein runder, schöner Tag für alle werden, bei dem wir viel Spaß wünschen – und die Ausstellung zur heiligen Ursula ist noch bis zum Elternsprechtag Ende Oktober für alle Interessierten geöffnet.

Bilder aus dem Musical “Jorinde und Joringel”: