Viel Applaus für die Musical AG

jorinde-joringel-musical_800Viel Applaus hatte es schon in der Aula der St.-Ursula-Realschule gegeben. Jetzt ist das Ensemble der Muscial AG noch einmal für einen besonderen Auftritt zusammen gekommen. Am Sonntag (13.03.16) traten die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 6 und 7 beim Jugendkulturfestival im Meggener PZ auf und heimsten neben Applaus und einer Urkunde auch viel Lob für für ihren Auftritt ein.

Lob vom Landrat

So zeigte sich bei einer Feststunde am Abend Landrat Frank Beckehoff begeistert von den Gesangseinlagen, der Live-Musik sowie dem tollen Bühnenbild und den Kostümen. “Das war wirklich noch einmal ein klasse Auftritt”, freute sich auch Stefan Weingarten.

Der musikalische Leiter der Musical AG bedankte sich bei allen Mitwirkenden und Helfern für den großen Einsatz: “Ohne die zahlreiche tatkräftigte Unterstützung auch von Melissa Knüppel aus der Kunst AG und dem Technik-Team des St.-Ursula-Gymnasiums um Manuel Plugge wäre der Auftritt gar nicht zu stemmen gewesen.”

Viele Helfer

Neben den Mitwirkenden auf der Bühne sorgten aus dem Lehrerkollegium noch Maria Sangermann (Kostüme), Monika Bürmann (Aufbau Bühnenbild), Michaela Schüttler und Mareike Vollmers (Backstage) sowie Anna Seidel (Choreographie und Regie) für einen reibungslosen und beeindruckenden Auftritt.

Die Aufführung in Meggen war für diesen Muscial-Jahrgang ein schöner Abschluss. Ab sofort wird in neuer Konstellation aber mit genauso viel Eifer an dem neuen Stück für dieses Jahr geprobt.