Tolle Leistung beim Vorlesewettbewerb

vorlesen_2017Nicht ganz zum Siegerpodium, aber zu einem tollen vierten Platz unter 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern reichte es für Liane aus der 6b beim Vorlesewettbewerb auf der Burg Bilstein. Dort trafen sich die Sieger der weiterführenden Schulen des Kreises Olpe, um vor einer Jury und Publikum einen bekannten und einen unbekannten Text vorzulesen.

Wie schon beim Vorlesewettbewerb an der eigenen Schule lieferte Liane eine überzeugende und lebendige Präsentation aus ihrem Lieblingsbuch “Die Zugmaus”. Auch beim Fremdtext las die Schülerin der St.-Ursula-Realschule flüssig, so dass sie der Jury die Entscheidung schwer machte. Letztlich gab es für sie einen guten vierten Platz und als Preis ein neues Buch.