Frankreichaustausch – Bienvenue à Attendorn

Frankreichaustausch-2-2017Seit Sonntagabend (23.04.2017) sind die Schülerinnen und Schüler aus dem französichen L’Arbresle im Rahmen des Austauschs zum Gegenbesuch in Attendorn. Am frühen Abend gab es ein großes “Hallo” beim Wiedersehen an der Attendorner Rundturnhalle.

Bis zum 2. Mai sind die französischen Gäste jetzt in den Familien der St.-Ursula-Schulen und haben ein dichtes Programm vor sich.

Besuch an beiden Schulen

Frankreichaustausch-13-2017Am Montag besuchten sie bereits den Unterricht in den entsprechenden Klassen an beiden Schulen und wurden gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Madame Meunier und Madame Banquet von den Rektoren Jürgen Beckmann und Markus Ratajski begrüßt.

Am Nachmittag ging es dann ins Rathaus, wo der erste stellvertretende Bürgermeister Horst Peter Jagusch die Gruppe empfing. In den nächsten Tagen stehen ein Tagesausflug nach Köln, gemeinsames Bowlen sowie ein Besuch des Phantasialands auf dem Programm – und zwischendurch natürlich immer wieder der Gang in die Schule.

Das Wochenende verbringen die Gäste in den deutschen Familien, bevor es am frühen Dienstagmorgen zurück nach Frankreich geht.