Neu – Ausbildung zum Medienscout

Die “Medienscouts” sind ein Angebot der Landesmedienanstalt NRW und zum neuen Schuljahr wird es sie auch an der St.-Ursula-Realschule geben. Aktuell nehmen vier Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8 und 9 an insgesamt fünf Workshops in Olpe teil mit dem Ziel, Medien und Themen dazu aus Schülersicht vermitteln und helfend zur Seite stehen zu können.

In der Ausbildung, die von Seiten der Schule von den Lehrern Lysann Marx und Marcus Stupperich begleitet wird, werden wesentliche Kompetenzen rund um das Thema Medien wie zum Beispiel Cybermobbing, Datenschutz, Urheberrecht, Lern-Apps und vieles mehr praxisnah vermittelt.

Die Medienscouts werden ab dem Schuljahr 2017/18 eigene kleine Workshops in einigen Klassen anbieten und so wichtige Inhalte aus Schülersicht vermitteln. Außerdem wird es im neuen Schuljahr eine Medien-AG geben, die die Inhalte der Workshops aufgreift und vertieft.

Weitere Infos zu den Medienscouts gibt es hier.