Citylauf-Pokal wieder an die Realschule

Der 25. Attendorner Citylauf freute sich am Wochenende über 1.000 Starter und mehr als ein Viertel davon kamen von der St.-Ursula-Realschule. Mit knapp 300 Schülerinnen und Schülern und damit einer Schülerquote von über 40 Prozent räumte unsere Schule auch 2017 wieder den Pokal für die teilnehmerstärkste Schule ab.

“Der Einsatz der Schülerinnen und Schüler sowie der freiwiligen Helfer aus Schülerschaft und Lehrerkollegium war wieder vorbildlich und hat viel Spaß gemacht”, freute sich Sportlehrer Günter Schulte. Dass die Starter der Realschule dann auch noch fünf Mal in ihrer jeweiligen Alterklasse den ersten Platz abräumten, war das Sahnehäubchen auf einen sonnigen Tag in der Attendorner Innenstadt.