Tschüss, Herr Schulte

Mit Ende des vergangenen Schuljahres haben wir Dirk Schulte in den Ruhestand verabschiedet. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir dem Anlass nicht den eigentlich gebührenden großen Rahmen in Schule und Kollegium geben. Stattdessen fand die Verabschiedung in kleiner Runde mit Lehrerrat, Fachkonferenzvorsitzenden und Schulleitung statt.

Mit Dirk Schulte verlässt uns ein Kollege, der über Jahrzehnte prägend für unsere Schule und unzählige Schülerinnen und Schüler war. Neben seinem Unterricht war die Berufwahlorientierung der Schülerinnen und Schüler sein zentrales Anliegen. Dort hatte er, wie auch als Mitarbeitervertreter des Kollegiums, stets ein offenes Ohr und fand mit seiner ruhigen, durchdachten Art immer eine Lösung.

Wir bedanken uns herzlich für die vielen Jahre und wünschen Dirk Schulte alles Gute für den Lebensabschnitt ohne Schule!