Lehrerfortbildung am 29. September

Um das “Lernen auf Distanz” und generell das “digitale Leben” an der St.-Ursula-Realschule voranzutreiben, beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe seit vielen Wochen intensiv mit dem Start des Schulportals des Erzbistums Paderborn an unserer Schule. Dieses soll als Austausch-, Arbeits-, Konferenz- und Kommunikationsplattform für die gesamte Schule, alle Klassen, Kurse, Schülerinnen und Schüler dienen.

Um einen sinnvollen und reibungslosen Start in das Schulportal zu gewährleisten, sind mehrere Stufen notwendig. Nach der Planung und Vorarbeit einer Steuergruppe werden am 21. September zunächst die Administratoren, die bereits mit der Vorbereitung bestimmter Bereiche beschäftigt waren, im Umgang mit den wesentlichen Funktionen geschult. Am 29. September folgt dann das gesamte Lehrerkollegium.

Deshalb endet an diesem Tag der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler bereits nach der 4. Stunde um 11.15 Uhr. Die Beaufsichtigung der Silentiumskinder ist nach der 4. Stunde bis zum regulären Ende der Betreuungszeit gewährleistet.