Tschüss, Herr Brüser

Zum Ende des vergangenen Schuljahres haben wir Paul Brüser in den Ruhestand verabschiedet.  Mit seiner fröhlichen, ruhigen und bei Bedarf geradlinigen Art hat er zahlreiche Schülerinnen und Schülern über Jahre nicht nur als Klassen- und Fachlehrer in Englisch, Mathematik und Sport durch ihr Schulleben an der St.-Ursula-Realschule begleitet, sondern hatte auch als jahrelanger SV-Lehrer immer ein offenes Ohr oder als Nikolaus ein großes Herz für alle Lernenden.

Auf zahllosen Klassen-, England-, Hachen- und Bessinnungstagefahrten hat er ebenfalls immer den richtigen Ton getroffen – auch mal auf seiner Gitarre.

Das Kollegium vermisst mit Paul Brüser einen Lehrer, der auch in unruhigeren Zeiten immer Überblick und Ruhe bewahrt und so manches mal mit dem richtigen Spruch zur richtigen Zeit Entspannung auch in angespannte Situationen gebracht hat.

Wir wünschen dir alles Gute für die neue Zeitrechnung. Vergiss uns nicht – wir werden dich mit Sicherheit nicht vergessen.