Cafeteria-Betrieb bis zum Sommer

Der Schulträger konnte kurzfristig einen neuen Betreiber für das laufende Schuljahr gewinnen.

Liebe Schulgemeinschaft, leider wird die Küche des Collegium Bernardinums nach den Osterferien den Brötchenverkauf in den St.-Ursula-Schulen nicht mehr leisten können.

Wir sind daher dankbar, dass der Schulträger die Bäckerei König kurzfristig für die Bewirtschaftung der Cafeteria gewinnen konnte. Somit wird der Verkauf von Backwaren, belegten Brötchen, Snacks etc. nach den Osterferien in der Verantwortung der Bäckerei König liegen. Der Verkauf wird dann auch wieder auf alle Pausen ausgedehnt werden können.

Zum neuen Schuljahr streben wir an, dass die Cafeteria wieder ein vollständiges Angebot inklusive “warmem Mittagessen” in Verbindung mit einem geeigneten Anbieter für die St.-Ursula-Schulen vorhalten kann. Wir wünschen dem neuen Betreiber einen guten Start und der Schulgemeinschaft eine wohlschmeckende Pausenversorgung.

Freundliche Grüße und schöne Ferien,
Christiane Eickhoff, Markus Ratajski (Schulleitungen St.-Ursula-Schulen)