Chronik zum 100jährigen der Ursulinen in Attendorn

12.11.2010

Ab sofort kann die neu erschienene Chronik zum 100jährigen Jubiläum der Ursulinen in Attendorn bezogen werden. Die Federführung bei der Erstellung der Dokumentation mit dem Titel “Bewahren und ordnen – aufbrechen und ankommen” hatte der Attendorner Stadtarchivar Otto Höffer. Beiträge leisten auch der ehemalige Schulleiter R. Mensing, Sr. Ingeborg Wirz und die ehemalige Schülerin Jutta Stamm. Die Chronik kann bei den Buchhandlungen Frey, Hintermeier und Hoffmann erworben werden und selbstverständlich auch im Sekretariat der beiden Schulen.