25 Mal Herzklopfen bei der DELF-Prüfung

Am Samstag war es soweit. Nach langem und fleißigem Lernen stand für die Schüler der DELF AG die mündliche Abschlussprüfung an. Am Städtischen Gymnasium Olpe stellten sich 25 Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die in den vergangenen Monaten in der freiwiligen AG von Frau Ahlbäumer-Bitter mitgemacht haben, den Prüfern und durften ihre Französisch-Kenntnisse zeigen.

“Es waren natürlich alle nervös, aber auch gut vorbereitet”, erzählte Frau Ahlbäumer-Bitter, “ich bin sicher, dass alle wie in den Jahren zuvor bestanden haben.” Die schriftliche Prüfung hatten die AG-Schüler bereits zuvor hinter sich gebracht. Wie immer werden die Absolventen dann am letzten Schultag im Forum besonders gewürdigt.