Wandertag – in alle Richtungen verstreut

wandertag-8er-bergbau3Der letzte Mittwoch vor den Ferien ist an der St.-Ursula-Realschule traditionell Wandertag. Jede Jahrgangsstufe hat ein eigenes Programm, alle Klassen sind unterwegs. Leider hat in diesem Jahr das Wetter der einen oder anderen Unternehmung einen Streich gespielt. So sind die 6er zwar nach Paderborn zur Domwallfahrt gefahren, der Erlebnisnachmittag fiel aber aus.

Dafür hatte zum Beispiel die 7d Erlebnispädagogik satt. Eigentlich sollte die Klasse ihren Teamgeist beim Kanufahren auf dem Biggesee erproben, aber mit Out- und Indoor-Spielen ging das auch bestens. Die 8er erkundeten das Bergbaumuseum in Bochum und der Jahrgang 5 lernte mit Ranger Ralf den Rothaarsteig mit seiner Tier- und Pflanzenwelt besser kennen. Erst am Nachmittag starteten die 9er zum Musical.

Eine Menge Erlebnisse und Bilder kamen mit zurück nach Attendorn. Hier gibt’s ein paar Eindrücke.

 

Schlagwörter: