Der weite Weg des Obsts – Exkursion des 10er NRW-Kurses

Sehr interessante Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit bekam der Naturwissenschaftskurs des Jahrgangs 10 bei seiner Fahrt in die Klimawelten nach Hilchenbach.

Dort nahmen die Schülerinnen und Schüler an einem Workshop zur Herkunft von Obst, den oft langen Transportweg,den damit verbundenen CO2-Ausstoß und dessen Wirkung auf die Erde teil.

Im zweiten Teil ging es darum, wie man überlagertes Obst noch verwerten kann, indem man zum Beispiel Smoothies daraus macht, anstatt es wegzuwerfen. Mit vielen Informationen und auch noch praktischer Anwendung zum Thema erlebten die Schülerinnen und Schüler so einen sehr anschaulichen Tag.