Sumba-AG sorgt für Spiel und Spaß

Mit viel Engagement und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der Sumba-AG am Wochenende auf dem Kreativ-Markt in der Attendorner Stadthalle für die Kinderbetreuung gesorgt. Beim Schminken, Puzzeln, Tüfteln am Soma-Würfel, Verbiegen beim Twister oder Malen wussten die Marktbesucher ihre Kinder gut aufgehoben.

Der Kreativ-Markt unterstützt als Dankeschön für die Aktion der St.-Ursula-Realschule das Sumba-Projekt mit einer Spende aus dem Umsatz des Wochenendes.