Toller Auftritt beim Citylauf 2016

citylauf6_2016Mit etwas Verspätung ist der Pokal jetzt angekommen. Im Rahmen des Sportfests feierte die St.-Ursula-Realschule die Trophäe für die teilnehmerstärkste Schule beim Attendorner Citylauf 2016. Stellvertretend für die gesamte Schule übernahm die Klasse 5b als teilnemerstärkste Klasse mit 20 Startern den Citylauf-Pokal für die Attendorner Schulen.

Über 200 Schülerinnen und Schüler gingen über die 1.500 Meter um die Attendorner Innenstadt an den Start – und die meisten fühlten sich nach der schnellen Runde richtig gut. Sogar die schnellste Zeit des Tages ging im Schülerbereich an die St.-Ursula-Realschule. “In einer tollen Atmosphäre haben sich unsere Schülerinnen und Schüler wirklich toll präsentiert”, freute sich Sportlehrer Günter Schulte, der mit Kollegen und Helfern aus der Schülerschaft Sortieren und Ausgabe der vielen Startnummern und Trikots übernahm. “Ohne die vielen helfenden Hände wäre das in dem Umfang gar nicht möglich”, so Schulte.

Der Citylauf gehört schon seit einigen Jahren zum festen Jahresprogramm im Sport. Bereits im Vorjahr konnte die St.-Ursula-Realschule den Pokal für die meisten Schul-Starter mitnehmen.