SV Archiv

0

Großer Spaß beim Eislaufen

2014_eislaufen_sv86 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen wagten sich am vergangenen Donnerstag (06.03.14) auf das Eis. Beim von der Schülvertretung organisierten Ausflug zur Eisbahn in Wiehl war Spaß das oberste Gebot. Die große Gruppe der Attendorner St.-Ursula-Realschule belegte fast die gesamte Eisfläche allein und feierte zu Diskolicht und Musik eine kurzweilige Eisparty.

Ob Profi oder Erstläufer, alle fuhren am Abend mit einem Lächeln und nur einige mit blauen Flecken wieder zurück ins Sauerland. “Wie schon in den vergangenen Jahren war das ein toller Nachmittag. Die SV bedankt sich bei allen dafür, dass der Ausflug so gelungen ist”, sagte SV Lehrerin Lysann Rosenthal.

Fotos vom Eislaufen in Wiehl gibt es hinter diesem Link.

Um die Bilder anschauen zu können, benötigt ihr ein Passwort, das ihr bei der SV erfragen könnt.

Schlagwörter: , ,
0

Große Spende für Philippinen überreicht

2013_spenden_640Kurz vor Weihnachten konnten die Schülervertretungen der St.-Ursula-Schulen noch einmal etwas Gutes tun. Über Wochen hatten die SVs des Gymnasiums und der Realschule mit unermüdlichem Aufwand für Spenden für die Taifun-Opfer auf den Philippinen geworben. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Am Mittwoch überreichten die Schülerinnen und Schüler Schwester Magdalena Krol von den Franziskanerinnen aus Olpe einen Scheck über sagenhafte 5.500 Euro. Mit dem Geld soll auf den vom Taifun Haiyan gebeutelten Inseln Wiederaufbauarbeit geleistet werden. “Das ist so viel Geld”, zeigte sich Schwester Magdalena überwältigt von den Zuwendungen, die vor allem Franziskaner-Projekten an philippinischen Schulen zugute kommen sollen.

Schlagwörter: , ,
0

Großer Spaß beim SV-Eislaufen

sv_eislaufen_2013_2Am Donnerstag (07.03.12) hat die Schülervertretung der St.-Ursula-Realschule die Schülerinnen und Schüler wieder aufs Glatteis gelockt. Zwei Busse mit insgesamt 80 Jugendlichen machten sich auf den Weg Richtung Wiehl, um sich in der dortigen Eishalle auf Kufen zu wagen.

Viel Spaß hatte die große Attendorner Gruppe in Begleitung der SV-Lehrer Lysann Rosenthal und Paul Brüser mit Schlittschuhen auf dem Eis. Zwar gab es natürlich auch ein paar blaue Flecken, doch mit müden Beinen und einem Lächeln im Gesicht ging es letztlich für alle fröhlich am Abend wieder nach Hause.

Schlagwörter: ,
0

SV übergibt Spende an Attendorner Tafel

Das Verschenken von Schokoladen-Nikoläusen untereinander ist bei den Schülerinnen und Schülern der St.-Ursula-Realschule Attendorn schon seit Jahren Tradition. Bei der Aktion in der Adventszeit werden aber Mitmenschen in Attendorn nicht vergessen, denen es vielleicht nicht so gut geht.

Vor Kurzem übergab die Schülervertretung der Realschule deshalb 60 der Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade an die Attendorner Tafel. Dazu konnte Dr. Christof Grote als Vertreter der Tafel noch eine Geldspende von 100 Euro in Empfang nehmen.

“Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder aus dieser Schulaktion heraus etwas für die Tafeln tun konnten”, meinte SV-Lehrer Paul Brüser. Das Geld erwirtschaftet die Schülervertretung bei Schulaktionen wie dem Tag der offenen Tür oder dem Schulfest.

0

Neue Schülervertretung gewählt

Auch die Schülerinnen und Schüler haben im Schuljahr 2012/13 wieder eine stellvertretende Stimme. Bei einer Versammlung aller Klassensprecherinnen und Klassensprecher wurde zu Beginn des Schuljahres die neue Schülervertretung und die Junior-SV gewählt. Neben diversen organisatorischen Maßnahmen ist die SV auch Ansprechpartner für alle Schüllerinnen und Schüler der St.-Ursula-Realschule für Wünsche, Sorgen oder Probleme sowie ein Bindeglied zur Lehrerschaft.

Schülersprecherin ist in diesem Jahr Nicole Klunk aus der 10b. Ihr Stellvertreter ist Andre Steinberg aus der 9b. Wir freuen uns auf euch und auf viele gemeinsame Ideen und Projekte für das Schuljahr 2012/13.

Hier die SV-Teams im Einzelnen:

Name Klasse
Schülersprecherin Nicole Klunk 10b
Stellvertreter Andre Steinberg 9b
SV-Team Maja Stracke 10a
Ruby Klein 10a
Kathrin Eickelmann 10b
Elisa Rath 9b
Jana Wetrow 9b
David Beckmann 9b
Jonas Beckmann 9a
Katharina Dürwald 9c
Junior-SV Christopher Selter 6b
Sophie Klement 7a
Cedric Alte 5a
Lora Reiff 5b
Cora Schmidthaus 6b
0

Eisspaß-Aktion der SV ein voller Erfolg

Fast 100 Schülerinnen und Schüler folgten dem Aufruf der SV zum Eislauf-Spaß nach Wiehl. In zwei Bussen machte sich der St.-Ursula-Tross mit den SV-Lehrern am Donnerstag (15.03.12) auf den Weg ins Oberbergische und wurde nicht enttäuscht. Eineinhalb Stunden lang bevölkerten die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen das Eis.

Ob bei der Eis-Disco, den ersten Schritten auf dem rutschigen Element oder einfach nur einem lockeren Rundenlaufen – die Attendorner machten auf dem Eis eine gute Figur. Bestens gelaunt und mit müden Beinen ging es am frühen Abend zurück nach Hause und für den Großteil der Gruppe war klar: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

 

0

SV-Aktion Schlittschuhlaufen

Für 10 Euro inklusive Busfahrt, Eintritt und Ausleihen von Schlittschuhen hat die SV eine Fahrt zur Eishalle Wiehl organisiert.

Start: 14.55 Uhr

Rückkehr: ca. 18.45 Uhr

Anmeldung: 1. März in der 1. und 2. Pause im SV-Raum

0

Aktion der SV: Ab aufs Eis!

Lust auf eine kleine Rutschpartie? Die Schülervertretung der St.-Ursula-Realschule organisiert einen Ausflug in die Eishalle Wiehl zum Schlittschuhlaufen.

Am Donnerstag, 15. März startet um 14.55 Uhr ein Bus nach Wiehl. Die Rückkehr ist für ca. 18.45 Uhr geplant.

Anmeldeformulare können ab dem 29. Februar im SV-Raum abgeholt werden. In einem Beitrag von 10 Euro sind die Busfahrt, der Eintritt und das Ausleihen von Schlittschuhen enthalten.

Die Anmeldungen können am Donnerstag, 1. März in der 1. und 2. Pause im SV-Raum abgegeben werden. Los geht’s!

This function has been disabled for St. Ursula Realschule Attendorn.