Neuer Sportabzeichen-Rekord steht fest

Laufen, Springen, Werfen und Schwimmen – das steht jedes Schuljahr für alle Schülerinnen und Schüler beim Sportabzeichen auf dem Programm. Von Klasse 5 bis Klasse 10 stellen sich alle an der St.-Ursula-Realschule den unterschiedlichen Prüfungen wie Weitsprung, Hochsprung, Ballwurf, Kugelstoßen oder Sprint.

Dieses Jahr hat eine neue Rekordzahl von 264 Schülerinnen und Schülern die Anforderungen für das Sportabzeichen erfüllt. Das sind immerhin um die 45 Prozent der gesamten Schule. Danke für euren Einsatz und nächstes Jahr knacken wir bestimmt die 50-Prozent-Marke.