Erfolgreicher Stundenlauf der 9er und 10er

sport_laufDas gemeinsame Vorbereiten und die Teilnahme an einem leichtathletischen Breitensport-Ereignis sind seit diesem Schuljahr fester Bestandteil des Sportlehrplans an der St.-Ursula-Realschule. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 die Möglichkeit, zwischen zwei Wettkämpfen zu wählen. Die erste Möglichkeit war der Attendorner Citylauf, bei dem die St.-Ursula-Realschule als teilnehmerstärkste Schule dabei war.

Teil zwei folgte am Freitag. Alle, die nicht am Citylauf teilnehmen konnten oder wollten machten beim schulinternen Stundenlauf mit. 32 Schülerinnen und Schüler gingen an den Start und stellten sich dem ausdauernden Laufen. Mit genügend Getränken, frischem Wasser an der Strecke und eigener Musik auf den Ohren drehten die Schülerinnen und Schüler ihre Runden auf dem Sportplatz der St.-Ursula-Schulen.

Fast alle erreichten ihr persönlich gestecktes Ziel und die meisten waren überrascht, wie relativ problemlos sich bei bewusster Herangehensweise auch eine längere Zeit laufend bewältigen lässt.