Toller Fußball-Tag am Tag der offenen Tür

Fussball-Turnier_1 201513 Klassen beider St.-Ursula-Schulen und damit über 100 Kinder nahmen am Samstag (21.11.15) am Schul-Fußball-Turnier am Tag der offenen Tür der St.-Ursula-Realschule teil. Nach einer Gruppenphase ermittelten die Teams in einer K.o.-Runde den Sieger. Im Viertelfinale kam immerhin die Hälfte der Starter aus den jüngeren 5er-Klassen und die 5c der Realschule schaffte es sogar nach einem knappen 1:0-Erfolg gegen die Parallelklasse 5a unter die besten Vier.

Im Halbfinale war für Fünftklässler dann aber wie für die 5c des Gymnasiums Endstation. Immerhin durfte sich die 5c nach einem spannenden Siebenmeterschießen über Platz drei freuen. Den Titel sicherte sich die 6c des Gymnasiums, die schon bereits die vorherigen Spiele meistens souverän gewonnen hatte, durch einen 3:1-Erfolg gegen die 6d des Gymnasiums.

Über “faire, spannende und fußballerisch gute Spiele”, freute sich Sportlehrer Günter Schulte bei der Siegerehrung und bedankte sich bei allen Helfern und der Schülervertretung, die Sportler und Fans im Vorraum mit Waffeln, Würtschen, Kaffee und Kaltgetränken versorgt hatte. Am Tag der offenen Tür des St.-Ursula-Gymnasiums am 5. Dezember spielen dann die Jahrgänge 7 und 8 ihren Sieger 2015 aus.

Fußball-Turnier 2015

Bild 1 von 8

Schlagwörter: ,