Handball Archiv

0

Handball-Mädchen machen den nächsten Schritt

Auf dem Weg zum Landesfinale haben die Handball-Mädchen der St.-Ursula-Realschule den nächsten wichtigen Schritt gemacht. In der Vorrunde der Regierungsbezirksmeisterschaft belegte das SUR-Team souverän den ersten Platz und startet nun in der Hauptrunde auf Regierungsbezirksebene. In der Dreifach-Sporthalle in Kreuztal gingen die Mädels von Anfang an konzentriert und konsequent zur Sache. Gegen das Gymnasium Wilnsdorf stand es schon nach wenigen Minuten 3:0. Über einen 10:3-Pausenstand bauten unsere Mädels ihren Vorsprung konsequent bis zum 15:6-Endstand aus.

Im zweiten Spiel gegen das St.-Ursula-Gymnasium Arnsberg lief es sogar noch besser. Im ersten Durchgang kassierte die Mannschaft aus Attendorn kein Tor, war dafür vorne voll im Spiel. Am Ende hieß es 22:1. Damit war Platz eins sicher und das Landesfinale ist nur noch einen weiteren Schritt entfernt. Dazu müssten die SUR-Mädels nun die Hauptrunde des Regierungsbezirks gewinnen. Diese soll noch im Februar stattfinden.

0

Toller Jahresabschluss für Handballerinnen

Noch einmal ging es für die erfolgreichen Handballerinnen der St.-Ursula-Realschule auf die große Bühne. Das Land NRW hatte die Landessieger aller Sportwettbewerbe ins Oberhausener Theatro eingeladen, um die Leistungen der Sportler besonders zu würdigen. In Begleitung von Herrn Prawitt und einiger Eltern machten sich auch die Handball-Mädels auf, die im vergangenen Schuljahr Landesmeister geworden und im Bundesfinale Platz vier belegt hatten.

Nach der Ankunft gab es eine offiziellle Begrüßung und einen kleinen Snack. Danach wurden die Bundessieger noch einmal besonders geehrt, unter anderem durch die Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann. Das unterhaltsame Higlight war dann der gemmeinsam Besuch des Musicals “Dirty Dancing” und in der Pause gab es für alle Sportler noch ein kleines Präsent von einem Sponsoren.

“Das war noch einmal ein toller Abschluss des Sportjahres und für die Mädels eine besondere Auszeichnung”, freute sich Sportlehrer Markus Prawit, “und gleichzeitig ist es natürlich Ansporn für alle, vielleicht im nächsten Jahr wieder so etwas erleben zu können. Die erste Hürde hatte das neue Handball-Team vor kurzem genommen, indem es die Kreismeisterschaft erfolgreich verteidigte.

0

Handballerinnen erneut Kreismeister

Das geht ja gut los! Wie schon im Vorjahr sicherten sich die Handball-Mädels der St.-Ursula-Realschule in der Wettkampfklasse III die Kreismeisterschaft. Die Gegner des St.-Ursula-Gymnasiums und des Städtischen Gymnasiums hatten gegen die Attendorner Mädchen kaum eine Chance. Im ersten Spiel führte das SUR-Team zur Pause gegen die Schwesterschule schon mit 9:0. Am Ende hieß es 11:5.

Auch in der zweiten Partie gegen Lennestadt legte die Mädelsmannschaft los wie die Feuerwehr und lag zur Pause mit 10:0 uneinholbar vorn. In Durchgang zwei kamen dann vorwiegend jüngere Jahrgänge zum Einsatz und zum Schluss hieß es 14:3. Damit war die Kreismeisterschaft perfekt. Platz zwei holte sich das St.-Ursula-Gymnasium durch ein 12:4 gegen Lennestadt.

Für die SUR-Mädchen kommt jetzt der zweite Schritt, die Bezirksmeisterschaft. Im vergangenen Schuljahr war das Team der St.-Ursula-Realschule auch hier erfolgreich, holte sogar noch den Landestitel und erreichte im Bundesfinale in Berlin Platz vier.

Für die St.-Ursula-Realschule spielten:

Name
Teresa Benninghaus
Jana Damm
Marie Reuber
Kimberly Reuber
Alisa Knebel
Rebecca Wacker
Jennifer Boßle
Laura Bogdanski
Lorena Rameil
Michelle Schäfer
Alena Meyer
Laura Bockmeier
Elena Teipel
Zoe Benninghaus
0

Erfolge für Handballerinnen

05.05.2011

Die Handballerinnen der St. Ursula Realschule Attendorn haben kürzlich Schulsportgeschichte geschrieben. Beim Bundeswettbewerb “Jugend trainiert für Olympia” – also bei der Deutschen Schulmeisterschaft – sicherte sich die Truppe von Trainer Markus Prawitt und Anke Reuber/Carola Saure den sagenhaften vierten Platz. Nach der souverän gewonnenen und verlustpunktfreien Landesmeisterschaft NRW ging es zur Endrunde der deutschen Meisterschaft vom 03.05. bis zum 07.05. nach Berlin.

Rest des Artikels lesen »

This function has been disabled for St. Ursula Realschule Attendorn.