Schulsanitäter Archiv

0

Erster Einsatztag für Schulsanitäter

erstehilfeDas Stadtschulsportfest im Hansastadion war nicht nur für die Sportler sondern auch für die Schulsanitäter ein besonderer Tag. Die Schülerinnen und Schüler, die erst vor Kurzem einen Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert haben, begleiteten zum ersten Mal eine schulische Veranstaltung. Am Wettkampftag hatten die Schulsanitäter erfahrene Profis an ihrer Seite, weil das Deutsche Rot Kreuz extra zwei Teams abgestellt hatte. “So konnten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick gewinnen , wie so ein Tag aus Sicht der Ersthelfer verläuft”, erklärt Ina Molitor, an der St.-Ursula-Realschule zuständig für das Schulsanitäter-Programm.

So merkten die jungen Ersthelfer, dass es vor allem darauf ankommt, geduldig und wachsam zu sein, um zum richtigen Zeitpunkt dann auch eingreifen zu können. Einen größeren Einsatz gab es an diesem Tag nicht, aber trotzdem nahmen die Schülerinnen und Schüler einige Eindrücke mit. “Deshalb gilt unserer großer Dank dem Sanitätern des Roten Kreuzes, die für unsere Ersthelfer da waren und viele Tipps geben konnten”, so Molitor.

0

Erfolgreiche Schulsanitäter-Ausbildung

1314_rotkreuz1Nach dem Gymnasium hat auch die St.-Ursula-Realschule jetzt eigene Schüler-Sanitäter. Zwei Tage lang wurden Schülerinnen und Schüler von Experten des Deutschen Roten Kreuzes in Erste-Hilfe-Maßnahmen eingewiesen. Verhalten am Unfallort, Überprüfung der Vital-Funktionen, Wundversorgung und vieles mehr stand für die Erst-Helfer-Gruppe auf dem Programm.

“Die Schülerinnen und Schüler haben super mitgemacht. Das DRK-Team mit Frau Greitemann und Herrn Steinrode hat die Inhalte aber auch lebendig und praxisnah rübergebracht”, zog Ina Molitor, die als verantwortliche Lehrerin das Schul-Sanitäter-Projekt begleitet, ein positives Fazit. Im Schulalltag werden die Sanitäter nun vor allem in den Pausen als Ansprechpartner und Ersthelfer im Sanitätsraum im Forum erreichbar sein.

This function has been disabled for St. Ursula Realschule Attendorn.