Hachen Tag 3 – Sonne und Spannung

Hachen29Am dritten Tag der 5er-Klassenfahrt nach Hachen hat sich im Hochsauerland endlich die Sonne gezeigt. Das hat die grundsätzlich gute Laune bei den Schülerinnen und Schülern der St.-Ursula-Realschule natürlich noch einmal gehoben. Auch am Mittwoch hatte die Attendorner Gruppe wieder ein erlebnisreiches Programm. So ging es bei den kooperativen Abenteuerspielen wie am Tag zuvor beim Bauch der “Da-Vinci-Brücke” darum, als Team zu funktionieren, sich zu helfen und gemeinsam zu einem Ergebnis zu kommen.

Aber die Schülerinnen und Schüler stellten sich auch ganz individuellen Herausforderungen. So krochen sie durch die stockfinsteren Gänge eines “Black Box” genannten großen Holzkastens und mussten nur durch Tasten den Weg durch das Weggewirr wieder nach draußen finden. Dabei brachen die Attendorner Schüler sogar den Hachen-Rekord und brachten den schwierigen Weg innerhalb von nur 39 Sekunden hinter sich. Am Abend stand dann das große Fußball-Turnier auf dem Programm, bei dem im Duell aller vier Klassen am Ende die 5c die Oberhand behielt.

BILDER VOM MITTWOCH IN HACHEN:

Hachen 2013 - Tag 4

Bild 1 von 45

Hachen 2013: Tag 1Tag 2Tag 3Tag 4 – Tag 5